Telefon-Banking

Ihr direkter Draht zu uns

Auch jenseits des Internets und des persönlichen Besuchs können Sie Ihre Bankgeschäfte erledigen: Der DirektService Ihrer BIB macht es möglich. Greifen Sie zum Hörer und regeln Sie Ihre Finanzen telefonisch.

Vorteile im Überblick

Ihre Vorteile mit dem DirektService

  • Bankgeschäfte bequem per Telefon zu Hause und unterwegs
  • Unabhängig von den Öffnungszeiten Ihrer BIB
  • Über Kontostand und Kontobewegungen auch telefonisch informiert
  • Überweisungen telefonisch erledigen
  • Im Notfall girocard bzw. Bankkarte (Debitkarte) oder Kreditkarte sperren
  • Sicherheit durch spezielle Zugangsdaten

So funktioniert's

Wenn Sie das Angebot des Telefon-Bankings wahrnehmen möchten, nehmen Sie Kontakt mit Ihrer BIB auf. Nachdem Ihnen Ihre spezielle Geheimzahl per Post gesendet wurde, können Sie Ihre Finanzen telefonisch regeln: Über eine einfache Telefon-Tasten-Steuerung oder eine Sprachmenü-Führung können Sie mit dem DirektService Ihre Aufträge erteilen, wann immer Sie möchten.

Voraussetzungen

  • Ein für das Telefon-Banking Ihrer BIB freigeschaltetes Konto
  • Spezielle Zugangsdaten für das Telefon-Banking, damit die Mitarbeiter Ihrer BIB Ihre Identität auch am Telefon überprüfen können
  • Telefon (egal ob modernes Smartphone oder älteres Telefon)

Persönlicher Service

Sie erreichen den DirektService

Mo - Fr von 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr und am Wochenende sowie an Feiertagen von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Zu den übrigen Zeiten nennt Ihnen ein Sprachcomputer Kontostand und Umsätze. 

+49 - 201 / 220 9 229

Häufige Fragen zum Telefon-Banking

Kann ich das Telefon-Banking auch dann nutzen, wenn ich kein Online-Banking habe?

Ja, das Telefon-Banking und das Online-Banking können Sie unabhängig voneinander für Ihre Bankgeschäfte einsetzen.

Ist das Telefon-Banking sicher?

Ja, damit nur Sie Zugriff auf Ihre Finanzen haben, weisen Sie sich durch Ihre PersönlicheIdentifikationsnummer (PIN) aus.