Ihre Beschwerden und Anregungen

- Grundsätze für das Beschwerdemanagement -

Wir wollen jeden Tag besser werden
Im Sinne unseres Leitbildes haben wir immer ein offenes Ohr für Ihre Beschwerden und Anregungen. Wir begreifen Ihre Kritik grundsätzlich als Ansporn zur Verbesserung unserer Service- und Beratungsqualität.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Jeder Sachverhalt, der uns zur Kenntnis gebracht wird, bedeutet für uns die Chance, daraus Schlussfolgerungen für die Gesamtbank zu ziehen und hieraus im Bedarfsfall Konsequenzen abzuleiten, die nicht nur der Wiederherstellung Ihrer persönlichen Kundenzufriedenheit, sondern der nachhaltigen Verbesserung der Zufriedenheit aller unserer Kunden dienen können.

So erreichen Sie uns
Sie können sich über verschiedene Wege an uns wenden:

  • Vor Ort für Sie da
    Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und Mitgliedern ist uns wichtig. Sprechen Sie uns vor Ort in unseren Geschäftsräumen an. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.
  • Beschwerdemanagement
    Alternativ wenden Sie sich bitte persönlich, per E-Mail, Telefon oder Post direkt an unser „Beschwerdemanagement“:

    E-Mail:        Beschwerde@bibessen.de
    Telefon:       0201 / 2209-299
    Anschrift:     BIB - BANK IM BISTUM ESSEN eG
                      Beschwerdemanagement
                      Gildehofstr. 2
                      45127 Essen
  • Kontaktformular
    Ebenso können Sie Ihre Beschwerden und Anliegen auch über unser Kontaktformular adressieren.

Ihre Nachricht an uns
Um Ihre Anfrage schnell und gezielt bearbeiten zu können, benötigen wir von Ihnen möglichst vollständige Angaben. Je genauer Sie uns den Sachverhalt schildern, desto schneller und besser sind wir bei der Lösung Ihres Anliegens.
Ebenfalls benötigen wir die Angabe Ihrer Kontonummer und Ihrer Telefonnummer, unter der wir Sie auch tagsüber erreichen können.

Das können Sie erwarten
Selbstverständlich versuchen wir, schnellstmöglich eine Lösung zu Ihrer geäußerten Beschwerde zu finden. Können wir Ihre Beschwerde jedoch nicht direkt lösen, bestätigen wir Ihnen den Eingang innerhalb von 3 Arbeitstagen.

Jede Beschwerde wird individuell von uns bearbeitet. Sollten wir für unsere Recherchen zu Ihrem Anliegen aufgrund eines komplexen Sachverhalts längere Zeit benötigen, informieren wir Sie darüber mit einem Zwischenbescheid.

Haben Sie während der Bearbeitung Rückfragen zu Ihrer Beschwerde, erreichen Sie unser zuständiges Beschwerdemanagement unter der Telefonnummer 0201/2209-299.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Manchmal kommt es leider vor, dass wir keine zufriedenstellende Lösung für Sie finden. Dann kann es sinnvoll sein, eine unabhängige Stelle zur Klärung der Meinungsverschiedenheit einzubinden.

Unsere Bank nimmt am Streitbeilegungsverfahren der deutschen genossenschaftlichen Bankengruppe teil. Für die Beilegung von Streitigkeiten mit der Bank besteht daher für Privatkunden, Firmenkunden sowie bei Ablehnung eines Antrags auf Abschluss eines Basiskontovertrags für Nichtkunden die Möglichkeit, Beschwerden an die

Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband der Deutschen
Volksbanken und Raiffeisenbanken – BVR
Schellingstraße 4
10785 Berlin
E-Mail: kundenbeschwerdestelle@bvr.de

zu richten.

Ebenso können Sie sich an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht wenden. Die Adresse lautet:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn.

Helfen Sie uns mit, jeden Tag für Sie besser zu werden!